Was ist ein SOCCER FIELD stationär indoor?

Das SOCCER FIELD ist die geniale Lösung, um Kleinfeld-Fußball in der Halle in einem durch Banden und Netze abgegrenzten Platz dauerhaft und hochwertig spielen zu können. Bei dem stationären SOCCER FIELD handelt es sich um ein fest-installiertes Fußball-Kleinspielfeld, welches in einer Halle - je nach Platzgröße - von 6-16 Spielern gleichzeitig genutzt werden kann. Eine gelungene Kombination aus Spaß und Sport!

TECHNISCHE DETAILS

Das SOCCER FIELD besteht aus hochstabilen Bandenelementen, die mittels einer Stahlkonstruktion mit einander verbunden und mit Spezial-Schrauben und –dübeln im Boden verankert werden. Die Bodenverankerung erfolgt mit Gewindestangen, die mit einer Vergussmasse in den Boden verdübelt wird. Damit wird zuverlässig verhindert, dass sich Dübel im Laufe der Zeit lösen können. Die Gesamtkonstruktionshöhe der Banden beträgt ca. 1m. Beidseitig wird die Stahlrahmen-Grundkonstruktion des Bandensystems mit einer hochdichten Faserplatte versehen. Den oberen Abschluss des Bandensystems bildet ein Aluminium-Handlauf, in welchen die seitlichen Ballschutz-Netze über die ganze Bandenlänge eingespannt werden. Die Bandenelemente sind beidseitig innen und außen weiß, mit hoher Schlagfestigkeit, schlagzäh, geräuscharm, mit extrem
hoher Stabilität. Die Elemente sind zur werblichen Nutzung bestens geeignet. Die Zugänge zum SOCCER FIELD und somit zum Spielvergnügen befinden sich i.d.R. in den Ecken des Spielfeldes.

Alternativ kann der Zugang mittels einer kleinen Tür in den Fußballtoren ermöglicht werden. Die sehr hochwertigen luminium-Tore bestehen aus einem Ovalprofil in der Stärke 100x120mm (orig. WM-Torprofil der WM 2006!), vollverschweißt, mit integrierter Netzbefestigung. Die Größe der Tore richtet sich sowohl nach dem Kundenwunsch als auch nach der entsprechenden Spielfeldgröße. Die Tornetze haben i.d.R. eine Maschengröße von 50mm und eine Dicke von 4-5mm (Farben i.d.R. grün, schwarz, weiß, gelb). Zudem verfügt das
SOCCER FIELD über eine komplett das Spielfeld um- und überspannende Ballfangkonstruktion. Je nach Hallenkonstruktion können die Netzfangkäfige pfostenfrei, nur an Stahlseilen gepannt, mit der Hallenkonstruktion verbunden werden (z.B. an Leimbindern, Stahl- oder Steinpfosten o.ä.). Sollte eine Fixierung der Stahlseile mit der Hallenkonstruktion nicht möglich sein, wird der Netzfangkäfig an einer Stahlrahmen-Konstruktion befestigt. Die Höhe des Netzfangkäfigs richtet
sich i.d.R. nach der Hallenhöhe und kann variabel gestaltet werden. Die Netzstärken sind an den Seiten des Spielfeldes 4mm stark, an den Stirnseiten 5mm und an den Decken 2,3mm, bestehend aus Polypropylen, wahlweise in grün und/oder schwarz. Die umlaufende Ballfangkonstruktion garantiert Spielspaß pur, denn der Ball bleibt somit immer im Spiel und fliegt nicht ständig ins Aus. Diese Konstruktion ist TÜV-GS geprüft!

FLEXIBLE SPIELFELDGRÖSSEN

Grundsätzlich kann das SOCCER FIELD in allen gewünschten Größen gebaut und geliefert werden. Wir empfehlen jedoch folgende Größen, die sich bei vielen Gelegenheiten bewährt haben:

15 x 10 Meter Tore: 2 x 1,5 Meter= 2 vs. 2 oder 3 vs. 3
23 x 15 Meter Tore: 3 x 2 Meter = 3 vs. 3 oder 4 vs. 4
30 x 15 Meter Tore: 4 x 2 Meter = 5 vs. 5
34 x 17 Meter Tore: 4 x 2 Meter = 6 vs. 6
45 x 30 Meter Tore: 5 x 2 Meter = 7 vs. 7, oder 8 vs. 8

Optional gibt es die Möglichkeit zur Platzverkleinerung bzw. –unterteilung in jedem Court. Hierbei werden mobile Bandenund Netzelemente verbaut, die mit speziellen Einhängevorrichtungen versehen werden. Hierdurch ergibt sich eine zusätzliche Variabilität der Spielfeldgrößen in der SOCCEHALLE!

EINSATZ- UND NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN

Das SOCCER FIELD stationär (indoor) eignet sich hervorragend zum Einbau in bereits bestehende Hallen (z.B. Sport- und Freizeithallen, Reithallen, Tennishallen, Industrie- und Lagerhallen o.ä.) sowie idealerweise natürlich auch zum Einbau

in eigens zu errichtende, spezielle Soccer-Hallen (siehe hierzu Soccer Building & Consulting!). Die Nutzung des SOCCER FIELDs ist nicht nur auf Fußball (Soccer) beschränkt, sondern in diesem Spielfeld gibt es durch entsprechende, bauliche
Modifikationen die Möglichkeit, auch andere Sportarten zu spielen (z.B.: Handball, Volleyball, Basketball, Völkerball, Federball o.ä.).

UNTERGRUND / UNTERBAU

Die Bereitstellung des Untergrundes für das SOCCER FIELD erfolgt grundsätzlich durch den Käufer. Der Käufer erhält seitens TRENDSPORT RUMMENIGGE eine detailliert ausgearbeitete Beschreibung, wie der Untergrund beschaffen sein
muss, damit das SOCCER FIELD problemlos aufgestellt werden kann.
Grundsätzlich kann das SOCCER FIELD auf einer vorhandenen Fläche, die bereits befestigt ist (z.B. eine Asphalt- oder Betonbodenfläche o.ä.) problemlos aufgestellt werden.

SPEZIELLER SPORTKUNSTRASEN

Optional liefern wir auf Wunsch auch einen speziellen Sportkunstrasen in bester Qualität. Diesen speziellen Kunstrasen können wir sowohl als mobiles oder stationäres, unverfülltes System liefern als auch als stationäres, verfülltes System, jeweils auch inkl. entsprechender Elastikschicht (ebenalls mobil oder fest eingebaut). Durch unsere verschiedenen, hochwertigen Spezial-Sportkunstrasen-Systeme ergeben sich natürlich enorme Vorteile in der Spielqualität sowie in dem Gesamterscheinungsbild des SOCCER FIELDs durch die "grüne Spielwiese". Die Ballrolleigenschaften sowie die minimierte Verletzungsgefahr der Spieler sind wichtige Faktoren zu einem optimalen Spiel.
Gerne erstellen wir Ihnen für die Spezial-Sportkunstrasen-Systeme individuell auf Ihre Anlage abgestimmte Angebote!

INDIVIDUELLES BRANDING

Das SOCCER FIELD kann optional auch direkt mit einem komplett individuell gestalteten Branding (Bandenwerbung!) versehen werden, und zwar nach Vorgabe des Kunden. Hierzu fertigen wir gerne eine Vorabansicht an, um nach Freigabe dieser entsprechend produzieren und montieren zu können. Bei dem
Material der Bandenwerbung handelt es sich um eine Hochglanzfolie, die mit einem durchsichtigen, stoß- und kratzfesten, abwaschbaren Klarsichtlaminat als Schutzfolie nochmals überzogen wird.

MONTAGE / AUFBAU

Durch die vorgefertigten Elemente ist eine schnelle Installation kurzfristig zu realisieren (i.d.R. nur ca. 7-21 Tage für eine komplette Halle!). Das SOCCER FIELD kann bei TRENDSPORT RUMMENIGGE sowohl gekauft als auch geleast werden! Gerne erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Zusätzlich zum reinen SOCCER-Court-Bau bieten wir Ihnen auch das gesamte Produktportfolio zur Planung, Errichtung, Finanzierung und Betreibung einer kompletten SOCCER-HALLE an (siehe hierzu SOCCER BUILDING & CONSULTING!).


Hier finden Sie das PDF!

© Copyright 2016 by Trendsport Rummenigge GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum - Sitemap - Kontakt